Software-Versionen

Synop Analyzer gibt es in unterschiedlichen Lizenzmodellen und Konfigurationen.

Software Konfiguration

Desktop-Version

Lizenz für Nutzung auf Einzelpatz-Rechnern (MS-Windows, Apple Mac, Linux). Ideal für Data-Scientisten, Analysten in Fachabteilungen, Data-Miner, Berater für Vorort-Analysen bei Kunden, BI-Experten, Experten in der Daten-Forensik und Datenqualitätssicherung, u.v.m..

Client-Server Version

Mit dieser Version werden die Datenhaltung und die Analyse-Engines von dem Anwender-Interface getrennt. Auf dem zentralen Server werden die Datenobjekte erstellt und geladen, auf den Arbeitsplatzrechnern der Anwender werden die Analysefunktionen als Client bereitgestellt. Datenobjekte können mittels einer Benutzerverwaltung entsprechenden Benutzern oder Benutzergruppen zugeordnet werden. Die Datenobjekte auf dem Server werden typischerweise aus Datenbanken, aus dem DWH oder aus Datentabellen automatisiert erstellt.

OEM-Versionen

OEM-Versionen für Partner, welche Synop Analyzer als White-Label vermarkten oder in bestehende Software-Lösungen integrieren.

Software Development Kit (SDK) Version

Diese Version ermöglicht mithilfe von umfangreichen API-Funktionen eine tiefe Integration in bestehende Software-Lösungen oder die individuelle Gestaltung eines eigenen Frontends (User Interfaces).

Innerhalb der Versionen werden den Anforderungen des Projektes entsprechend die Analyse-Module, die Performance (Anzahl CPU-Kernel) und die maximale Datenmenge konfiguriert. Somit kann für sehr unterschiedliche Anforderungen und Budgets die passende Synop Analyzer Software konfiguriert werden. Jede Version kann jederzeit für neue Anforderungen, für größere Datenmengen oder eine Integration erweitert werden.

Preismodelle

Unternehmen und Abteilungen nutzen Datenanalysen und Data-Mining Modelle in sehr unterschiedlicher Intensität. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, wird die Synop Analyzer Software als Mietmodell (Subsciption), Lizenzkaufmodell (einmaliger Kaufpreis mit jährlicher Wartung) oder projektbezogene Lizenzierung angeboten. OEM-Versionen oder Integrationskomponenten werden individuell lizenziert.

Gerne erstellen wir ein Angebot für Ihre individuellen Anforderungen. Gesamtlösungen, Beratung, Support, Schulung werden mit eigenen Ressourcen oder mit ausgewählten Partnern angeboten.