Intelligentes Condition Monitoring

Um ungeplante Down-Time oder einen großen Schaden zu verhindern, werden Anlagen, Geräte und Maschinen mit Sensoren veredelt. Bereits existierende Datenquellen und die Daten der neuen Sensoren werden lokal oder zentral gesammelt und ausgewertet. Im ersten Schritt werden beim Condition Monitoring die aktuellen Messwerte mit definierten Grenzwerten verglichen. Die Praxis zeigt aber sehr schnell, dass dies zu vielen nicht relevanten Alarmen führt. Untypische Kombinationen von Messwerten innerhalb der Grenzwerte werden gar nicht entdeckt.

Weiterlesen

Hannover Messe: Topthema Condition Monitoring

Das Thema Industriedaten-Analyse findet immer mehr Interesse, das zeigte sich auch am gut besuchten Vortrag von Volker Marquardt auf der Hannover Messe. Condition Monitoring ist eine der meist dargestellten Applikation, um aus Daten Mehrwerte zu schaffen.

Schlacht der Plattformen ist in vollem Gange

Die Schlacht der Plattformen (IoT, Cloud, Service, Apps) hat begonnen. Immer mehr Anbieter bieten eigene Plattformen zur Vernetzung von Maschinen, Sensoren und Geräten an. Selbst Stecker- und Elektronikanbieter mit geringem Software-Background drängen in den Markt. Wer die Schlacht gewinnen wird, entscheiden die Kunden. Einige davon werden in 5 Jahren als Sieger übrig bleiben, nicht alle werden die Schlacht “überleben”. Was nicht ausgelagert werden kann, ist das Domain-Wissen der Experten bei den Herstellern. Die tiefergehende Analyse und Prognose von Daten erfordert langjähriges Prozesswissen. Mit Synop Analyzer können Fachexperten die Daten, welche über die Plattformen gesammelt werden, in idealer Form auswerten und Modelle für Condition Monitoring erstellen.  Mehr dazu in Ihrem persönlichen Workshops – Online oder bei Ihnen im Hause.

Anfrage zum Online-Meeting

 

E-Commerce Performance Analyse

Offline, online, mobile online,….
Marketing Budgets haben sich in den letzten Jahren signifikant verändert, die Kanalanzahl nimmt stetig zu, der Kunde wird immer dynamischer.
Web Performance Analyse und Optimierung sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor für den Multi-Channel-Anbieter. Aus den vielen der Daten der Web-Analyse-Systeme und anderen Datenquellen werden sehr oft “Schein-Zusammenhänge” abgeleitet und nicht optimale Entscheidungen getroffen! Warum? Weil Daten nicht richtig analysiert werden.
Unsere Lösung für Ihren Erfolg: Weiterlesen
Hannover Messe

Vortrag auf Hannover Messe zu Predictive-Services

Vom 24. bis 28. April 2017 öffnen die Tore zur Weltleitmesse der Industrie in Hannover.  Daten von Geräten, Sensoren oder Maschinen sind die Grundlage für neue datengestützte Produkte und Services entlang dem Life-Cycle. Eine naheliegende Anwendung sind  “Predictive-Services”, die Verhinderung oder frühzeitige Alarmierung von Störungen oder Ausfällen.

Im Rahmen des Vortragsprogramm “Industry Meets IT – Best Practice aus der Region” referiert Volker Marquardt zu diesem Thema.

Vortragstitel: “Entwicklung neuer Predictive-Services mit In-Memory Data-Mining”

Wann: 25.04.17 14:00h bis 14:30h

Wo: Halle 16, Stand H03

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

Advanced Analytics – Partner auf der CeBIT 2017

Die CeBIT gibt einen guten Ein- und Überblick zu aktuellen Themen, Innovationen und Trends für IT und Fachbereiche. Internet-of-Things, Cloud, AI, G5 sind nur einige der Kernthemen auf der CeBIT 2017. Zwei Partner von Synop Systems stellen in Hannover vom 20. bis 24. März Ihr Portfolio vor und zeigen auch  Lösungen für Advanced Analytics und Predictive Analytics powered by Synop Analyzer: Weiterlesen

Finalist auf dem BARC Start-up Wettbewerb

Das Business Application Research Center (BARC) verleiht in diesem Jahr erstmals den BARC Start-up Award für innovative Anbieter mit innovativen Ideen für die Aufbereitung und Nutzung von Daten in nutzenstiftende Lösungen. Wir freuen uns über die Nominierung als Finalist. Die Präsentation der Finalisten findet am 8. November auf dem BARC Congress für Business Intelligence und Datenmanagement in Würzburg statt.

Die siebenköpfige Jury und die Besucher der Veranstaltung, das Votum der Zuschauer fließt in die abschließende Entscheidung der Jury mit ein, werden die Start-Ups live bewerten. Die Preisverleihung findet auf der exklusiven Abendveranstaltung am ersten Tag des Kongresses statt.

Falls Sie lieber Leser auf der Veranstaltung teilnehmen, freuen wir uns sehr über Ihr Votum! Vielen Dank im Voraus.

BARC START-UP AWARD

http://barc.de/start-up

QS- und MES-Daten gewinnbringend analysieren

Pickert & Partner einer der führenden MES- und CAQ-Anbieter feiert sein 35-jähriges Firmenjubiläum mit einem exklusiven Kundentag im Nordschwarzwald. Während der 2-tägigen Veranstaltung ist Synop Systems als Aussteller und mit einem Vortrag präsent. Anwender aus unterschiedlichen Branchen tauschen sich zu Lösungen, Erfahrungen, Neuheiten und aktuellen Themen wie Industrie 4.0 mit dem Team von Pickert, IDOS und seinen Partnern aus. Weiterlesen

AMB – immer mehr Industriedaten

Die Leitmesse der Werkzeug-Maschinenhersteller und deren Peripherie hat Synop Systems genutzt, um den Bedarf für Industriedaten-Analyse zu vertiefen. Zum einen konnten bestehende Kunden besucht werden, zum anderen habe ich den sehr unterschiedlichen Reifegrad in der Datengenerierung, dem Monitoring und der Datenanalyse vor Ort erfassen können.

Der Trend ist klar: immer mehr Unternehmen bestücken Ihre Anlagen mit Sensoren oder nutzen bestehende Elektronik als Basis für datengetriebene Services. Die Verfügbarkeit zu erhöhen, indem mögliche Ausfälle, Störungen frühzeitig erkannt werden, steht an oberster Stelle. In der Umsetzung sind die meisten Firmen aber in den Anfangsstufen. Weiterlesen

Transformation gelungen – Elabo weiht Industrie 4.0 Showroom ein

Synop Systems war dabei, als die euromicron Gruppe am Standort der ELABO GmbH in Crailsheim ihren neuen Smart Industry Showroom am 21.07.1016 eröffnet hat. Der Showroom vermittelt einen Überblick anhand einer Vielzahl von Demonstratoren über das gesamte Industrie 4.0 Portfolio der Gruppe.

Elabo zeigt im Showboom beispielhaft, wie sich ein klassischer Messgeräte- und Arbeitsplatz-Ausstatter zum Anbieter von datengetriebenen Industrielösungen transformiert hat. In der Vergangenheit haben Hardware (Mechanik und Elektronik) den Kern der Lösungen ausgemacht. Ganz anders das ELABO Informationsmanagement (EIM), Weiterlesen