Event: “Aus Daten werden Informationen”

Landesnetzwerk Mechatronik BW lädt ein:

Seminar im Schuler Innovation Tower, Göppingen

Wann: 28. Juni 18 von 14:00h bis 17:00h

Big Data bedeutet nichts anderes, als dass eine unzählige Menge von Daten zur Verfügung stehen. Doch sie sind unstrukturiert, nicht differenziert und mit keiner bestimmten Zuordnung versehen. Sie sind mit unterschiedlichsten Zeitstempeln ausgestattet und stammen aus den verschiedensten Quellen. Nützlich wie verwertbar werden die Datenströme erst dann, wenn aus ihnen Informationen generiert werden. Auch hier gibt es wiederum eine erhebliche Varianz, genau so wie Lösungspotentiale, dazu gehören:

  • Produktionsprozesse mit Data-Mining optimieren
  • Data-Mining basiertes Condition Monitoring
  • Fehlerfrüherkennung
  • Prozess- und Betriebsparameter optimieren
  • Ressourcen-Verschwendung reduzieren

Das ist die Intention dieser Veranstaltung. Welchen Mehrwert kann ich aus Informationen generieren? Nicht nur in der Theorie, sondern demonstriert an praktischen Beispielen soll der Benefit innerhalb der Veranstaltung aufgezeigt werden.

Zur Anmeldung senden Sie einfach eine Email an uns. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung.

Agenda

13:30 Check-In

14:00 Begrüßung durch den Leiter „Intelligent Data Solutions“ der Schuler Pressen GmbH, Dieter Reisch

14:05 thematische Einführung durch den Geschäftsführer des Landesnetzwerk Mechatronik BW, Volker Schiek

14:15  „Datenqualität von Anfang an: Prozessanalyse auf Basis von hoch aufgelösten Messwerten“, Dr. Ulrich Lettau, Vorstandsvorsitzender der IBA AG

14:35 „Process Monitoring und Smart Analytics an Schuler Formhärtelinien”  Dr. Vollmer, Leiter Prozessentwicklung Warmumformung, Schuler Pressen GmbH

15:00 „Mehrwerte aus Daten für Produktion, Service und Anwender gewinnen“ mit Live-Demo von typischen Anwendungen auf Maschinen- und Prozessdaten. Advanced- und Predictive Analytics für Fachanwender, Volker Marquardt, Geschäftsführer der Synop Systems

15:30 Offene Diskussion der Teilnehmer

16:30 Resümee

Zur Anmeldung senden Sie einfach eine Email an uns. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Dialog.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt!

Einladungsschreiben Landesnetzwerk Mechatronik BW

Prozessanalyse mit hochauslösenden Signalen

Seminar: Prozessanalyse und Predictive Analytics

Zusammen mit der iba AG, den Experten für Prozessanalyse, veranstalten wir ein kostenfreies Seminar in Fürth. Erfahren Sie wie hochaufgelöste Prozessdaten sowie Maschinen- und Servicedaten zum Erfolgsfaktor für OEMs und Anwender werden.

Erfassen – Aufzeichnen – Analysieren – neues Wissen gewinnen.

Signalanalysen in laufenden Prozessen führen zu einer höheren Produktivität, zu Einsparungen von Ressourcen und einer Prozessoptimierung. Mit Advanced und Predictive Analytics wird das notwendige Wissen für Predictive Service, Predictive Maintenance und schnelle Fehlerursachenanalyse gewonnen. Lernen Sie das Beste aus beiden Welten und den Nutzen für Ihr Szenario kennen. Nach der Einführung in die Methoden der Signalanalyse und der Predictive Analytics werden sechs Fallbeispiele präsentiert.

Wann: Dienstag 15.Mai 2018, 13:00h bis 17:00h Uhr, ab 12:00 Registrierung und Snacks.

Wo: iba AG Forum, Fürth (Nähe Bahnhof Fürth)

Agenda, Anmeldung und weitere Infos

Wir freuen uns Sie in Göppingen begrüßen zu können.

 

Synop Systems auf Industrie 4.0 Tag BW

Nach dem großen Erfolg in 2017 veranstaltet die IHK Stuttgart den zweiten Industrie 4.0 Tag Baden-Württemberg. In der dazu gehörigen Fachausstellung präsentieren wir unser Industrie-Daten-Analyse Portfolio und stellen uns den Fragen der Besucher.

Termin: Dienstag, 20. Februar, 10:00 bis 17:00 Uhr, IHK Stuttgart

Was erwartet die Teilnehmer?

  • Einschätzungen, Erfahrungen und Expertenwissen von Taktgebern für das Thema Industrie 4.0 weltweit
  • Exklusive Informationen und Ergebnisse aus Arbeitsgruppen der Plattform Industrie 4.0
  • Impulse aus der angewandten Forschung, aktuelle Praxis­beispiele und anwendungsorientierte Handlungsempfehlungen
  • Direkter Austausch mit Referenten und Teilnehmern
  • Begleitende Fachausstellung mit Schwerpunkt auf Start-ups aus dem industriellen Umfeld

Weiterlesen

Synop Systems am INSYS Stand

Erfolgreiche Präsentation auf der SPS IPC DRIVES in Nürnberg

 

Zunächst vielen Dank an alle Besucher und unseren Partner INSYS icom!

INSYS icom hat an einem sehr gut platzierten Messestand in Halle 7 sein umfangreiches Lösungsprogramm für IoT-Connectivity und Edge Computing mit Anwendern und Lösungspartnern präsentiert. In vielen Gesprächen hat sich bestätigt, dass Unternehmen an vernetzten Lösungen arbeiten und Software-Lösungen und Daten eine immer größere Rolle spielen. Über 70.000 Besucher sind Rekord und unterstreicht die Dynamik, in welcher sich die Automatisierung gerade findet.

Das Thema geht durch alle Branchen, was die Besucher am Stand bestätigt haben. Die Besucher profitierten von der Synergie, die sich durch die unterschiedlichen Anbieter am Messestand ergab. INSYS icom hat ihre Gateways erklärt, meteocontrol hat live gezeigt, wie diese Gateways bei PV-Anlagen zum Einsatz kommen und wir konnten aufzeigen, wie übertragene Daten für Predictive Services oder Prozess-Optimierungen genutzt werden können.

Der Einsatz und Aufwand hat sich auf jeden Fall gelohnt. Wir sind gespannt, wie schnell Pilotprojekte in die Breite ausgerollt werden. Aus unserer Sicht umso besser. Denn umso mehr Daten, umso eher werden genaue Prognosen möglich.

Als ich zu Hause war, musste ich feststellen, dass ich leider keine Zeit hatte um Nürnberger Würstchen zu konnte. Aber das lässt sich ja auf dem Nürnberger Weihnachtsmarkt bestimmt nachholen:-)

 

Industrie Data Analytics auf der SPS

Vom 28. bis 30. November findet in Nürnberg ein Messe-Highlight zum Jahresende statt. Die SPS IPC Drives ist Europas führende Fachmesse für elektrische Automatisierung. Als Partner der Insys icom, Regensburg sind wir dieses Jahr zum erstem Mal auf der Leitmesse für Automatisierung und Antriebe. Mit Industrie 4.0 und Digitale Transformation werden Daten ein signifikantes Merkmal zur Wettbewerbsdifferenzierung. Industrie Data Analytics werden als Disziplin in den Bereichen Entwicklung, After-Sales, Monitoring und QS verstärkt zum Einnsatz kommen.

In Halle 7 Stand 201 zeigen wir unsere Industrie Data Analytics Software Synop Analyzer. Unser Analyse-Werkzeugkasten stellt für alle Phasen der Digitalisierung die passenden Analytics Tools, um versteckte Zusammenhänge in den Daten zu entdecken, Modelle für optimales Condition-Monitoring und neue Service Lösungen zu entwickeln. Lernen Sie den In-Memory basierenden Analyse-Werkzeugkasten kennen und bringen Sie Datenbeispiele und Fragestellungen am besten gleich mit. Im wenigen Sekunden können wir Daten interaktiv visualisierbar machen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Terminvereinbarung und Eintrittsgutscheine per Email oder Telefon anfordern: sales@synop-systems.com

E-Commerce Performance Analyse

Offline, online, mobile online,….
Marketing Budgets haben sich in den letzten Jahren signifikant verändert, die Kanalanzahl nimmt stetig zu, der Kunde wird immer dynamischer.
Web Performance Analyse und Optimierung sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor für den Multi-Channel-Anbieter. Aus den vielen der Daten der Web-Analyse-Systeme und anderen Datenquellen werden sehr oft “Schein-Zusammenhänge” abgeleitet und nicht optimale Entscheidungen getroffen! Warum? Weil Daten nicht richtig analysiert werden.
Unsere Lösung für Ihren Erfolg: Weiterlesen

Umstellung Datenschutz nach DSGVO

Im Zuge des Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 (DSGV) am 25. Mai 2018 haben wir die Datenschutzerklärung aktualisiert.

Ihre Daten dürfen wir gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen nur bearbeiten, wenn Sie damit einverstanden sind.  Wir geben diese Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist ausdrücklich mit den neuen Vorschriften gestattet (z. B. um es Dienstleistern zu ermöglichen, die Datenbank zu pflegen).

Im Rahmen der DSGVO haben Sie das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir erfassen und speichern. Sie können jederzeit eine Kopie anfordern und diese Informationen in einem gängigen Format erhalten. Auch sind Sie berechtigt, personenbezogene Daten berichtigen zu lassen. Sie können uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen,oder Sie können der Verwendung bestimmter personenbezogener Daten widersprechen oder uns gegebenenfalls auffordern, die Verarbeitung personenbezogener Daten zu beschränken. Sie haben ferner das Recht, bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen.

 

Hackathon Stuttgart 2017

Hackathon Stuttgart – Digitalisierung in 48h

Unser Partner Logicline ist Initiator, Sponsor und Organisator des 6. Hackathon Stuttgart. Bosch, Kärcher, Car2Go, Trumpf, Lenze, NTT Data und andere bringen sich als Sponsoren ein. Sie stellen Plattformen, Hardware, Gadgets und Expertise für die Hackathon-Teams bereit. Diese haben sich in den letzten Wochen gefunden oder werden sich bis Freitag noch bilden.

Start: Freitag, 27.10.17, 17:00h

Pitch Präsentation: Sonntag, 29.10.17 ab 14:00h

Location: Römerkastell Stuttgart

Wir sind gespannt, welche Ideen in weniger als 48h kreiert und realisiert werden. Die Pitch Präsi darf man nicht verpassen – ich bin auf jeden Fall dabei.

 

 

Digitalisierung im Service

Thementag “Digitalisierung” im Service

Worldline, mit über 40 Jahren Erfahrung die Nr. 1 in Europa für Business und Payment Transactional Services lädt zum exklusiven Thementag nach München ein. Am 26.09.2017 veranstaltet Worldline diesen Thementag mit dem Schwerpunkt “Digitalisierung – vom Fernservice zu IoT-Services mit Analytics, BIG Data, und Smart Services“. 

Es werden Beispiele von Technologien, Business-Cases und Praxisberichte von Anwendern präsentiert. Synop Systems zeigt auf, wie neue Umsätze durch datengetriebene (Condition Monitoring, Fehlerfrüherkennung,..) Services realisiert werden können. In einer Live-Demo wird aufgezeigt, wie aus Maschinendaten neues Wissen gewonnen werden kann – mit den bestehenden Ressourcen. Weitere Referenten kommen von Siemens, acoem, Optima, Insys Microelectronics und ai informatics.

Wann: Dienstag, 26.09.2017, 09:00h bis 16:00h mit anschließendem Networking

Programm und Referenten

Weiterlesen

Mitglied im “Excellence in M2M” Netzwerk

INSYS icom bietet seit 1992 bewährte Datenkommunikation für M2M (machine-to-machine) und IoT (Internet-of-Things) an. Damit INSYS icom Kunden ganzheitliche Lösungen erhalten, hat INSYS icom das “Excellence in M2M” Partner-Netzwerk mit unterschiedlichen Schwerpunkten aufgebaut. Im Bereich Lösungen und Daten-Management ist Synop Systems nun Mitglied dieses Kompetenz-Netzwerkes.

In M2M- und IoT-Applikationen werden datengetriebene und  prädiktive Lösungen immer wichtiger, um Kunden zu begeistern und Kosten zu reduzieren. Um dynamische Grenzwerte, Restlaufzeiten von kritischen Komponenten zu berechnen oder Weiterlesen

Intelligentes Condition Monitoring

Um ungeplante Down-Time oder einen großen Schaden zu verhindern, werden Anlagen, Geräte und Maschinen mit Sensoren veredelt. Bereits existierende Datenquellen und die Daten der neuen Sensoren werden lokal oder zentral gesammelt und ausgewertet. Im ersten Schritt werden beim Condition Monitoring die aktuellen Messwerte mit definierten Grenzwerten verglichen. Die Praxis zeigt aber sehr schnell, dass dies zu vielen nicht relevanten Alarmen führt. Untypische Kombinationen von Messwerten innerhalb der Grenzwerte werden gar nicht entdeckt.

Weiterlesen